Wie ist Peter Wohlleben nun eigentlich?

Peter Wohlleben ist wahrer Experte seines Faches. Doch in diesem Beitrag soll es nicht um sein Fachwissen gehen, sondern um den Menschen Peter Wohlleben. Ein paar Tage durfte ich Zeit mit ihm verbringen und das habe ich in meiner Erinnerung mitgenommen.

Peter Wohlleben ist Alleinunterhalter

Er kann vier Stunden lang eine Gruppe von rund zwanzig Menschen mit seinen Geschichten und Erzählungen im Bann halten. Die Geschichten sprudeln nur so aus ihm heraus. Peter brennt für sein Thema und das merkt man in jedem Satz. Mit Charme und Witz schaffte er es, seine Zuhörer zu begeistern. Ich werde nie die Gesichter der drei pensionierten Damen vergessen, die er motiviert hat, eine Bürgerinitiative in ihrer Gemeinde zu gründen. Ihre Bewunderung für Peter konnten sie kaum leugnen.

Er ist locker und unkompliziert. Am Grillabend bewirtet er seine Teilnehmer selbst mit Getränken und räumt danach auch auf.

Baumgesellschaft-Waldakademie-Peter Wohlleben-Erzähle noch mir noch etwas über Peter Wohlleben

Das Geheimnis herzlicher Gastfreundschaft

An unserem zweiten Peter Wohlleben-Ausbildungstag nimmt er eine junge Kollegin der Waldakademie mit. Sicher soll sie von Peter und seiner Führung lernen, dachte ich mir. Weit gefehlt, denn sie begleitete uns, um Peter selbst Feedback zu geben. Nach all den Jahren und Erfolgen ist für ihn Feedback noch immer extrem wichtig. „So schnell schleichen sich Fehler ein“, sagt er. Umsonst ist er eben nicht dort, wo er ist …

Genau eine Woche, nachdem Peter Wohlleben uns das erste und einzige Mal gesehen hatte, kannte er uns noch alle persönlich mit Namen. Am letzten Tag bei der Feedbackrunde hat ihn einer meiner Kollegen gefragt, wie er denn das macht. Alle, die sich für die Waldakademie interessieren, die sind auch für mich interessant, sagte er. Er und die Mitarbeiter der Waldakademie beschäftigen sich mit den Menschen, die in die Waldakademie kommen. Das hat für ihn einerseits mit Respekt zu tun, und andererseits bedeutet es auch qualitative Lebenszeit für die Gäste und letztlich auch für ihn und die Mitarbeiter der Waldakademie. Das Geheimnis der herzlichen Gastfreundschaft ist also: Gemeinsam qualitative Lebenszeit verbringen.

Baumgesellschaft-Waldakadenmie-Peter Wohlleben-Erzähle mir noch etwas über Peter Wohlleben