Baumgesellschaft-Über mich-Daniela Lackner

Welt der Bäume

Bäume sind meine Leidenschaft, mein Hobby. Vielleicht fragen Sie sich jetzt, wie Bäume ein Hobby sein können. Andere Menschen lieben beispielsweise Autos und bewundern eine bestimmte Marke, ein schönes Model, einen Oldtimer oder beachten die Motorisierung. Auf der Strasse sehen sie jedes besondere Auto, keines entgeht ihnen.
Ich sehe Bäume und habe Freude daran. Dabei frage ich mich, welche Baumart ist es, wie alt ist er wohl, wie ist er gewachsen, welche Pflanzen wachsen in seiner Umgebung.

Baumgesellschaft-Über mich-Daniela Lackner-Wohllebens Waldakademie-Waldführer

Ich bin kein Biologe, Förster oder habe auch sonst keine Ausbildung über Pflanzen, ich fühle einfach eine innige Verbundenheit zu Bäumen und der Natur. Das erlaubt mir oft einen naiven Blick auf die Natur und ich stelle mir dabei Fragen, die sich sonst wohl kaum jemand stellt, zum Beispiel: «Wie lange brauchen Wurzeln, bis sie erkennen, dass Stamm und Krone gefällt wurden?»

Ich trug diese Leidenschaft für Bäume schon immer in mir. Es war mir nur nicht bewusst. Noch heute hänseln mich meine Freunde, dass ich vor dreissig Jahren mitten in der Nacht während einer Party auf einen Baum kletterte. Das hätte wohl niemand bemerkt, wäre ich damals auch alleine wieder runtergekommen!

Seit zwei Jahren beschäftige ich mich intensiv mit Wissen über Bäume. Ich lese jedes Buch, das ich in die Finger bekomme und höre Vorträge im Internet. Und selbstverständlich bin ich viel im Wald unterwegs. Im Herbst 2021 habe ich in Wohllebens Waldakademie in Wershofen die Ausbildung zum Waldführer gemacht. Seitdem nehme ich Euch auch gerne mit auf meine Entdeckungstouren durch den Wald und biete Waldführungen an.

Mit meinem Baumblog baumgesellschaft.ch möchte ich Euch auch online mitnehmen und an speziellen Momenten und Eindrücken teilhaben lassen.

Daniela Lackner